BÜRGERSTIFTUNG RÖSRATH
Schloss Eulenbroich
Eulenbroicher Auel 19
51503 Rösrath

Tel.: 02205 / 802-102
Fax: 02205 / 802-130

BANKVERBINDUNGEN
VR Bank eG Bergisch Gladbach-Leverkusen
IBAN: DE24370626001581581013
BIC: GENODED1PAF

Kreissparkasse Köln
IBAN: DE04370502990375001080
BIC: COKSDE33XXX


Mit freundlicher Unterstützung von:

Engagierte Stadt Rösrath: Stadtoberhäupter besuchten Berlin

18.05.2017 | Bergisches Handelsblatt

Rösraths Bürgermeister Marcus Mombauer. Foto: Scheuermeyer

Rösrath - (vsch) Zu einem Gesprächsaustausch zum bundesweiten Netzwerkprogramm „Engagierte Stadt“ lud das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
die 50 Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der teilnehmenden Kommunen, auf eigene Kosten, nach Berlin ein.

Die Veranstaltung, die ganztägig stattfand, wurde seitens der Stadt Rösrath von Bürgermeister Marcus Mombauer und dem stellvertretenden Bürgermeister Hans Bundszus besucht.

Im Laufe der Veranstaltung konnte übergreifend festgestellt werden, dass sich das Programm der „Engagierten Stadt“ in den vergangenen drei Jahren dynamisch entwickelt hat. Die in der Stadt Rösrath an dem Programm maßgeblich beteiligte „Bürgerstiftung Rösrath“ mit der Aktion „Engagierte Stadt Rösrath“, ist dem ambitionierten Ziel des bürgerschaftlichen Engagements einen großen Schritt vorangekommen. Dabei wurden große Lernprozesse bewältigt.

Die aus der Evaluation und den Diskussionsrunden in kleineren Gruppen erarbeiteten durchweg positiven Informationen sollten nun allen Fördererndes Programms die Zuversicht geben, auf der Grundlage der guten und nachhaltigen Ergebnisse eine weitere starke Unterstützung zu gewährleisten.

Zu den Förderern gehören neben dem einladenden BMSFJ, die Bertelsmann-, BMW-, Herbert Quandt-, Körber- und Robert Bosch-Stiftung sowie der Generali Zukunftsfonds. Bürgermeister Marcus Mombauer und Hans Bundszus sind zuversichtlich, dass eine Fortsetzung des erfolgreichen Programms zu erwarten ist.

Quelle: http://www.rheinische-anzeigenblaetter.de/26925424 ©2017